Schwere Verletzungen zog sich am Montagabend eine 18-jährige Autofahrerin bei einem Unfall in der Nähe von Scheßlitz zu. Die junge Frau war mit ihrem VW Golf gegen 21.30 Uhr aus bisher ungeklärter Ursache auf der Straße von Ludwag in Richtung Zeckendorf nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Anschließend schleuderte der Wagen gegen einen Baum. Die Verletzte wurde durch eine Ersthelferin aus dem Auto befreit. Das Rote Kreuz brachte sie ins Krankenhaus. Das total beschädigte Fahrzeug mit einem Zeitwert von etwa 2500 Euro musste von einem Abschleppunternehmen geborgen werden. pol