171 Sportschützen aus 36 Vereinen des Schützengaues Nord beteiligten sich in diesem Jahr am Hauptschießen des Schützenvereins 1965 Mitwitz, das auf den Luftgewehrständen des Schützenhauses durchgeführt wurde. Für die besten Teilnehmer gab es wieder Geldpreise. Nachstehend die Ergebnisse der Erstplazierten:
Ehrenscheibe Freihand:
1. Christine Haasenstrauch, 9,2-Teiler (ZST-SG Schwürbitz 2), 2. Michael Förster, 27,5 (SG Pressig), 3. Stefanie Marx, 35,2 (SG Neuensorg); Glücksscheibe Freihand: 1. Petra Esau, 8,9 (SG 1883 Ebersdorf), 2. Achim Weber, 10,7 (ZST-SG Schney), 3. Stefan Maier, 12,8 (Lützow Großgarnstadt);
Hauptscheibe Freihand:
1. Stefan Maier, 63,6 (Lützow Großgarnstadt), 2. Marc Jungkunz, 64,0 (SG Kronach), 3. Kerstin Heim, 64,1 (SG Kronach); Meisterscheibe Freihand: 1. Gina Holland, 105,2 Ringe (SG Bad Berneck), 2. Achim Weber, 104,1 (ZST-SG Schney), 3. Andreas Schürrhoff, 103,6 (SG Bad Berneck);
Ehrenscheibe Auflage:
1.Gerhard Sander, 0,4-Teiler (SV Mitwitz), 2. Henri Herppig, 15,3 (SG Einberg), 3. Ralf Schramm, 26,0 (SV Creidlitz); Hauptscheibe Auflage: 1. Heinz Vollrath, 9,7 (Tell Weidhausen), 2. Klaus Stolper, 15,7 (SG Wallenfels), 3. Gerhard Sander, 18,0 (SV Mitwitz);
Glücksscheibe Auflage:

1. Gudrun Marr 3,1 (ZST-SG Schwürbitz), 2. Rolf Zapf, 3,3 (SV Grub a.F.), 3. Monika Nowak, 3,9 (SG Bad Berneck); Meisterscheibe Auflage: 1. Reinhard Mohr, 106,3 Ringe (SV Creidlitz), 2. Reinhold Göhl, 106,1 (SG Redwitz), 3. Hermann Wagner, 106,1 (SV Mitwitz). hfm