Mittelschwer verletzt worden ist eine 17-jährige Leichtkraftradfahrerin am Donnerstagabend am Drügendorfer Berg. Offensichtlich aufgrund eines Fahrfehlers war sie auf der abschüssigen Straße mit ihrem Zweirad gestürzt. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 1000 Euro. Die 17-Jährige wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.