Am Sonntagnachmittag ist eine 16-jährige Fahranfängerin aus dem Landkreis Bamberg mit ihrer KTM auf der Kreisstraße vom Flugplatz Feuerstein in Richtung Ebermannstadt verunglückt. Offensichtlich unterschätzte sie während ihrer Fahrt den Verlauf einer Rechtskurve. Denn sie geriet nach dem Scheitelpunkt der Kurve nach links auf die Gegenfahrbahn und schrammte an die Außenplanken. Dabei kam sie zu Sturz und schlitterte noch mehrere Meter auf der Fahrbahn entlang. Glücklicherweise kam zu diesem Zeitpunkt kein Auto entgegen. Mit leichten Verletzungen wurde die Jugendliche in das Klinikum Bamberg gebracht. Der Gesamtschaden beträgt 1600 Euro.