Im Zuständigkeitsbereich der Polizeiinspektion Haßfurt ereigneten sich in der vergangenen Woche insgesamt sechs Wildunfälle. Rehe waren in allen Fällen die Verursacher. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von 15 000 Euro. Personen wurden bei den Wildunfällen nicht verletzt. red