Burgkunstadt — Sie haben ein Herz für Tiere, die Schüler des Gymnasiums. Bei der Haus- und Straßensammlung des Landesbundes für Vogelschutz unter dem Motto "Die Natur braucht dich!" brachten die 42 Schüler der 6. Klassen ein Gesamtergebnis von über 1300 Euro zustande. Mit Preisen und einer Urkunde bedankte sich der Vogelschutzbund bei den Schülern und ihren betreuenden Biologie-Lehrerinnen Lisa Kohles und Christina Schott.
Einen zusätzlichen Buchpreis für ihre besonders eifrige Sammlung erhielten zudem Jule Doppel, Leonie Merkl, Lina Mönch und Lara Bornschlegel. Schulleiter Thomas Meier (oben rechts) beglückwünschte Schüler und Lehrerinnen zu ihrem tollen Ergebnis. cv