Ein Verkehrsunfall hat sich am Dienstag in Forchheim ereignet. Gegen 13 Uhr wollte ein 33-jähriger Mercedes-Fahrer von der Adenauerallee nach links in die Untere Kellerstraße einbiegen. Hierbei übersah er eine entgegenkommende 18-jährige VW-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß auf der Kreuzung entstand an den Fahrzeugen ein Gesamtschaden von circa 13 000 Euro. Personen wurden nicht verletzt.