Einen Schaden von mehreren hundert Euro hat ein Unbekannter in der Nacht auf Freitag an einem geparkten Auto im Coburger Stadtgebiet verursacht, berichtet die Polizeiinspektion Coburg. Eine 53-Jährige hatte ihren Skoda in der Zeit von Donnerstag, 19 Uhr, bis Freitag, 7.30 Uhr, im Einmündungsbereich der Friedrich-Rückert-Straße und der Friedrich-Ludwig-Jahn-Straße geparkt. Als sie am nächsten Morgen zu ihrem Auto kam, sah sie, dass die hintere Türe auf der Fahrerseite Kratzer hatte. Den Schaden schätzen die Coburger Polizisten auf 1000 Euro. Hinwiese nimmt die Coburger Polizei unter Telefon 09561/6450 entgegen. pol