Der Schwabacher Bauträger RM-Müller-Wohnbau hat zur Weihnachtszeit die Spendierhosen angezogen und dem Tierheim Forchheim eine Spende in Höhe von 1000 Euro überreicht.

Als gebürtiger Oberfranke und regional tätiger Bauträger hat Roland Müller eine starke Bindung zur Stadt Forchheim und deren Einrichtungen. Der Besuch bei der Tierheimleiterin Marianne Wende und ihren Helfern ist jedes Jahr eine Freude für alle Beteiligten. Müller-Wohnbau bebaut aktuell das alte Slosorz-Gelände in der Schönbornstraße in Forchheim mit Eigentumswohnungen. red