Michelau — Zehn Jubiläumsspender wurden beim jüngsten Blutspendetermin des Bayerischen Roten Kreuzes in Michelau geehrt. Das sich unter diesen Spendern mit Bernhard Stettner auch ein Blutspender befand, der bereits zu seiner 100. Spende angetreten war, drückte dem letzten Blutspendetermin im Jahr 2014 einen besonderen Stempel auf. Die 50. Blutspende wurde für Michael Gagel aus Redwitz notiert. Für ihre 25. Blutspende wurde Ulla Engelmann aus Schwürbitz geehrt. kag