Lichtenfels — In der kommenden Saison werden die mehr als 100 Juniorenfußballer des FC Lichtenfels mit neuen Trainingsanzügen auflaufen. Sponsor Frank Herzog spendete die neuen Outfits in den Traditionsfarben Rot-Schwarz und Weiß-Schwarz. Ehrenamtliches Engagement ist für Herzog wichtig: "Diese Tätigkeiten können nicht hoch genug bewertet und geschätzt werden." Auch die Betreuung junger Menschen und die Bemühungen, den Nachwuchs-Fußballern ein gutes Umfeld zu bieten, sind für den Fußballfan von Bedeutung. "Es war eine helle Freude und ein wunderschönes Bild, als die Trainingsanzüge das erste Mal für das Erinnerungsfoto mit Frank Herzog angezogen wurden", sagt Willi Sager, Trainer der E-, F-, und G- Junioren. hv