Ein Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden hat sich am Montagvormittag in der Waldstraße in Röttenbach ereignet. Der 20-jährige Fahrer eines Kleintransporters übersah an der Kreuzung Fichtenstraße einen von rechts kommenden 23-jährigen Kleinwagenfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Das Auto war anschließend nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt rund 10 000 Euro.