Ein Motorradfahrer wurde am Montagnachmittag verletzt ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem er mit einem Pkw zusammengekracht war.

Wie die Polizei berichtet, ereignete sich im Bereich der Billinganlage in Fürth am Montag gegen 16.45 Uhr ein Verkehrsunfall. Eine 33-jährige Pkw-Fahrerin befuhr die Vacher Straße und wollte nach Querung der Würzburger Straße in die Cadolzburger Straße einfahren. Im Kreuzungsbereich kollidierte die Frau mit einem 49-jährigen Kradfahrer, welcher die Würzburger Straße in stadteinwärtiger Richtung befuhr.

Der leicht verletzte Zweiradfahrer kam mit dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Die 33-Jährige blieb unverletzt.
Nach Polizeischätzung entstand durch den Unfall ein Gesamtsachschaden von rund 3.500 Euro.

Zeugen, die den Verkehrsunfall beobachtet haben oder Angaben zur Ampelschaltung machen können, möchten sich bitte unter der Telefonnummer 0911 973997-171 bei der VPI Fürth melden.