Laden...
Oberasbach
Defekte Kabel

Blackout im Kreis Fürth: In fünf Orten fällt der Strom aus

Am späten Donnerstagabend fiel in fünf Orten im Landkreis Fürth der Strom aus. Nach knapp drei Stunden war der letzte Haushalt wieder am Netz, berichtet N-ERGIE.
Artikel drucken Artikel einbetten

Stromausfall im Landkreis Fürth: Am Donnerstagabend (23. Juli 2020) kam es um 22.27 Uhr zu einem Stromausfall, teilt der Energieversorger N-ERGIE mit. Davon betroffen waren fünf Orte: Oberasbach, Unterasbach, Altenberg, Kreutles und Teile von Zirndorf

Die Ursache des Stromausfalls waren defekte Kabel. Durch Umschaltmaßnahmen konnten die Kunden ab 23.57 Uhr nach und nach wieder mit Strom versorgt werden.

Um 1.24 Uhr ging der letzte Haushalt wieder an das Netz, teilt das Unternehmen mit. „Die N-ERGIE Netz GmbH bedauert die Störung und bittet alle betroffenen Kunden um Verständnis.“