Am Donnerstagmorgen (05.05.2022) ereignete sich in Fürth Ronhof ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pkws. Die Verkehrspolizei in Fürth bittet um Zeugenhinweise.

Gegen 07:00 Uhr verließ der Fahrer eines schwarzen Hyundai Tucson die A 73 an der Ausfahrt Fürth-Poppenreuth und bog nach links in Richtung Stadtmitte ab. Der Fahrer eines grauen Mercedes C-Klasse befuhr die A 73 in Fahrtrichtung Erlangen und verließ diese an selbiger Ausfahrt. An der Kreuzung auf der Poppenreuther Brücke kam es aus bislang nicht abschließend geklärten Gründen zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Ein Beteiligter wurde hierbei leicht verletzt und im Krankenhaus versorgt.

Die Verkehrspolizei Fürth nahm den Unfall vor Ort auf und sucht nun Zeugen des Vorfalls. Personen, die den Unfall beobachtet haben oder anderweitig Angaben hierzu machen können, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Fürth unter der Rufnummer 0911 973997-171 in Verbindung zu setzen.

Erstellt durch:

Dieser Beitrag wird vom Polizeipräsidium Mittelfranken bereitgestellt. inFranken.de hat den Beitrag nicht redaktionell geprüft.

Original-Content von Polizeipräsidium Mittelfranken übermittelt durch news aktuell