• Wetter in Franken: Wie wird diese Woche?
  • Experte Stefan Ochs sagt 25 Grad voraus
  • Wann ist das Sommer-Comeback?

Stefan Ochs - der Wetterochs - gibt seine Wetterprognose für die diese Woche ab. Dabei fällt vor allem auf, dass es nochmal richtig schön warm werden wird.

Wetter in Franken: Experte macht Hoffnung auf das Wochenende

Am Mittwoch (22. September) steigen die Chancen deutlich, dass sich die tiefen Wolken alle auflösen. Vor allem in Oberfranken scheint die Sonne aber auch nicht ungestört, denn es ziehen ein paar mittelhohe Wolkenfelder durch, aus denen es sogar etwas tröpfeln könnte. Maximal 17 beziehungsweise 18 Grad werden erreicht.

Gut sieht es für den Donnerstag aus: Heiter und trocken bei maximal 20 Grad. Am Freitag wird eine schwache Kaltfront in Begleitung einzelner tiefer Wolkenfelder durchziehen und vielleicht fällt auch mal geringfügig Regen. Die Temperaturen werden um die 18 Grad.

Und für das kommende Wochenende ist der "Wetterochs" guter Dinge: Am Samstag und Sonntag dann heiter und trocken mit Temperaturen bis 25 Grad.

Die nächtlichen Tiefsttemperaturen klettern am Wochenende von rund 5 auf 10 Grad. In der klaren Nacht zum Donnerstag tritt in ungünstigen Lagen geringer Frost auf.