Am Samstag fand in Ebermannstadt in der Nähe des Bahnhofes die Eröffnungsfeier des Vereinsheims eines Motorradclubs statt. Im Vorfeld dieser Veranstaltung kontrollierten und durchsuchten die Beamten der Polizeiinspektion Ebermannstadt mehrere der geladenen Gäste. Dabei wurden vier Verstöße gegen das Waffengesetz festgestellt und Ermittlungsverfahren gegen die betroffenen Personen eingeleitet.

Gleich zwei Haftbefehle bestanden gegen einen 46-Jährigen aus Österreich. Nach der vorläufigen Festnahme und der Vorführung beim Amtsgericht erfolgte die Einlieferung in die Justizvollzugsanstalt Nürnberg.

Bei einem der Besucher wurde Rauschgift gefunden und sichergestellt. Gegen den 37-Jährigen aus Niederbayern wird Strafanzeige nach dem Betäubungsmittelgesetz erstattet.