Wie die Polizei Forchheim mitteilt, sind in den vergangenen Monaten Hundeköder mit Rattengift auf dem Geländer einer Firma in Willersdorf im Landkreis Forchheim ausgelegt worden. 

Die beiden Hunde des Geschäftsführers mussten mit Vergiftungserscheinungen in eine Tierklinik gebracht werden. Die beiden Tiere überlebten. 

Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer: 09191/7090-0.