Der Landwirt hatte am Samstag festgestellt, dass auf seiner Wiese zwischen Großenohe und Schoßaritz Erdbewegungen stattgefunden haben. Bei genauerem Hinsehen konnte festgestellt werden, dass unbekannte offensichtlich mit schweren Baumaschinen gebaggert und planiert haben, berichtet die Polizei.

Die Hintergründe dieser "Baggerwut" sind noch völlig unklar. Die Polizei bittet Zeugen, die entsprechende verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, sich unter der Telefonnummer 09194/7388-0 zu melden.