Unterleinleiter: Im Heckentheater des Schlossparks führt das Ensemble Chapeau Claque aus Bamberg am Samstag um 10.30 Uhr das Stück "Pettersson, Findus und der Hahn" auf. Die Hennen sind hellauf begeistert, weniger allerdings der Kater Findus, denn eines Morgens überrascht ihn Pettersson mit einem neuen Mitbewohner auf dem Hof: dem Hahn Caruso. Geeignet für Kinder ab vier Jahren, die Spieldauer beträgt 60 Minuten.
Ebenfalls am Samstag findet um 17 Uhr auf der Waldwiese des Schlossparks eine "Sommerserenade mit Blechquadrat" statt. Mit Simone Spaeth, Christian Bauer und Martin Weber kommen drei Blechbläser vom Ensemble Hundshaupten in den Schlosspark Unterleinleiter. Mit ihrem Quartett "BlechQuadrat", welches durch den Nürnberger Arrangeur und Tenorposaunisten Leonhard Meisinger komplettiert wird, präsentieren die Vollblutmusiker ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Sommerprogramm mit einigen Überraschungen. Eintrittskarten kosten 14 Euro.

Bammersdorf: Am Samstag und Sonntag findet in der Ortsmitte das Dorffest der Feuerwehr statt. Start ist am Samstag um 17 Uhr. Ab 20 Uhr gibt es Unterhaltung mit Ge rdundula. Am Sonntag, findet ab 9.30 Uhr ein Frühschoppen statt.

Pottenstein: Das Hersbrucker Harmonika Orchester mit seinem Dirigenten Wolfgang Herger präsentiert sich am Samstag um 20 Uhr auf der Bühne der Teufelshöhle. Unter dem Motto "Melodien rund um die Welt" wird das Orchester vom Saxophonensemble der Berufsschule für Musik in Sulzbach-Rosenberg unter der Leitung von Johannes Neuner unterstützt.
Wer bei Akkordeon NUR an traditionelle Volksmusik denkt, wird hier eines Besseren belehrt. Die Klänge wandeln sich von leisen Streicherpassagen über virtuose Läufe bis hin zum vollen Werk einer Orgel. Das preisgekrönte Orchester ist seit über 40 Jahren aktiv und hat seinen festen Platz in der Akkordeonszene. Der Eintritt kostet 13 Euro.

Erlagen: Der Songwriter Mac Frayman gibt am Samstag ab 21.30 Uhr ein Gastspiel im Erlanger Musikkeller "Strohalm". Dabei spielt er eigene Songs genauso wie Covers, die auf experimentelle Art und Weise im Mac-Frayman-Stil dargeboten werden. Durch seine unverwechselbare, einfühlsame Stimme und das voluminöse Gitarrenspiel haucht der Singer /Songwriter jedem dargebotenen Lied "neues Leben" ein. Neben all seinen Touren erteilt Mac speziellen Gitarrenunterricht, gibt Workshops im Songwriting und ist als Produzent für Nachwuchskünstler im eigenen Mac-F-Records-Studio tätig.

Die Veranstaltungen am Freitag finden Sie hier.
Die Veranstaltungen am Sonntag finden Sie hier.