In der Nacht zum Samstag verursachten bislang unbekannte Vandalen an der Staustufe in Forchheim mehrere Verwüstungen, berichtet die Polizei.

So wurde am Tierheim die Glasscheibe eines Schaukastens sowie die Heckscheibe eines dort stehenden VW Caddy eingeschlagen.

Zudem wurden in unmittelbarer Nähe mehrere Begrenzungspfosten herausgerissen und teilweise in das angrenzende Gewässer geworfen.

Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 1000 Euro. Wer hat Beobachtungen gemacht? Die Polizei bittet um Hinweise.