In Forchheim wurde eine junge Frau von einem Auto angefahren.

Am Dienstagmorgen (26. Oktober 2021) wollte eine bislang unbekannte Autofahrerin von der Eisenbahnbrücke kommend nach links in die Hainstraße abbiegen, da geschah der Unfall.

Unfall in Forchheim: 15-Jährige angefahren

Die Autofahrerin übersah die 15-Jährige, die gerade die Hainstraße überquerte. Trotz Vollbremsung wurde die 15-jährige Fußgängerin leicht vom Pkw erfasst, wie die Polizei Forchheim mitteilt.

Die Autofahrerin erkundigte sich kurz bei der 15-Jährigen und fuhr dann weiter. Durch den Anstoß wurde die Fußgängerin leicht verletzt und musste sich in ambulante ärztliche Behandlung begeben. Hinweise zur unbekannten Autofahrerin sollen an die Polizei unter folgender Telefonnummer gerichtet werden:  09191/70900.

Vorschaubild: © Symbolfoto: GDM photo and video/Adobe Stock