In Franken steht uns eine partielle Sonnenfinsternis bevor - der Mond wandert dann zwischen Erde und Sonne und es sieht so aus, als würde er die Sonne "anknabbern". Das Himmelsphänomen ist laut Pressemitteilung der Sternwarte Feuerstein aus Ebermannstadt am Donnerstag (10. Juni 2021) in Franken zu beobachten. 

"Da aktuell der Mond bedingt durch seine elliptische Umlaufbahn um die Erde etwas weiter von uns entfernt ist, erscheint er minimal kleiner und ist nicht mehr in der Lage die Sonne komplett zu bedecken. Bei uns in Franken kommt eine teilweise - eine partielle - Bedeckung zustande. Es sieht so aus als würde der Mond die Sonnenscheibe etwas anknabbern", heißt es in der Mitteilung.

Wann die partielle Sonnenfinsternis in Franken zu sehen ist

Etwa gegen 11.33 Uhr beginnt der Mond die Sonnenscheibe zu berühren. Um 12.30 Uhr wird er knapp zehn Prozent der Sonne überdecken. Gegen 13.29 Uhr wird das Spektakel wohl sein Ende finden. Je nach Landkreis in Franken variieren die Zeiten nur um einige Sekunden. "Ganz im Süden Deutschlands wird der Mond nur sechs Prozent und in Norddeutschland dagegen etwa 20 Prozent der Sonne bedecken", schreibt die Sternwarte. Das liegt an der elliptischen Umlaufbahn des Mondes. 

Spezielle Brille für Sonnenfinsternis günstig bei Amazon bestellen

Beobachten kann man die Sonnenfinsternis bei klarem Himmel und mit einer entsprechenden Sonnenfinsternis-Brille. "Alternativ kann man in einen großen undurchsichtigen Bogen eines Kartons ein etwa ein Millimeter großes Loch hineinstechen und diesen so gegen die Sonne halten, dass man in ein Meter Entfernung hinter dem Loch im Schatten des Kartons ein Sonnenbildchen erhält. An diesem Schattenbildchen, das man am besten auf einem Stück weißen Papier sehen kann, ist die Sonnenscheibe mit dem fehlenden Segment um 12.30 Uhr ebenfalls gut und gefahrlos zu sehen", heißt es in der Pressemitteilung.

"Ohne entsprechenden Schutz beziehungsweise entsprechende Filter sind Augenschäden bis hin zur Erblindung möglich", warnt die Sternwarte abschließend.

 

 *Hinweis: In der Redaktion sind wir immer auf der Suche nach tollen Angeboten und nützlichen Produkten für unsere Leser - nach Dingen, die uns selbst begeistern und Schnäppchen, die zu gut sind, um sie links liegenzulassen. Es handelt sich bei den in diesem Artikel bereitgestellten und mit einem Einkaufswagen-Symbol beziehungsweise einem Sternchen gekennzeichneten Links um sogenannte Affiliate-Links/Werbelinks. Wenn Sie auf einen dieser Links klicken und darüber einkaufen, bekommen wir eine Provision vom Händler. Für Sie ändert sich dadurch nichts am Preis. Unsere redaktionelle Berichterstattung ist grundsätzlich unabhängig vom Bestehen oder der Höhe einer Provision.

Vorschaubild: © OpenClipart-Vectors/pixabay.com