Damit wird die Partie des vorletzten Spieltages mit X:0 für die Jahnler gewertet. Zu der bereits vorgezogenen Begegnung des letzten Spieltages gegen die DJK Kersbach waren die Wimmelbacher bereits mit mehreren AH-Spielern angetreten (und siegten 2:1). Durch die Spielwertung werden die Wimmelbacher ihren derzeitigen neunten Platz nicht mehr verbessern können, können aber noch von der DJK Willersdorf überholt werden.