Zur 28. Auflage ihres Dreikönigslaufs lädt die DJK Kersbach am 6. Januar wieder in den Süden Forchheims ein. Start und Ziel befinden sich am Sportzentrum der DJK TSV Kersbach in der Waldstraße.

Das Laufangebot bleibt beim Bewährten der Vorjahre: Das Programm startet um 10 Uhr mit dem Bambinilauf für Kinder bis sieben Jahren, im Anschluss finden die Schülerläufe über einen bzw. zwei Kilometer für die acht- bis 15-Jährigen statt, hier erfolgt eine Jahrgangswertung.

Um 11 Uhr folgt anschließend der Hobbylauf über sechs Kilometer ohne Wertung zeitgleich mit dem Jugendlauf über die gleiche Distanz für die 16- bis 19-Jährigen, die in 2er-Jahrgangsschritten gewertet werden.
Zum Hauptlauf (12 Uhr) über zwölf Kilometer als Höhepunkt der Veranstaltung werden wieder Läufer aus dem gesamten nordbayerischen Raum erwartet.
Dieser Lauf führt auf einem flachen Rundkurs in vier Runden durch den Ortskern Kersbach bis zum Bahnhof und zurück zum Sportheim. Die Wertung erfolgt in 5er-Jahrgangsschritten, zusätzlich gibt es hier eine Mannschaftswertung für je fünf Teilnehmer eines Vereins bei den Männern und drei Startern bei den Frauen durch Zeitaddition.

Die Teilnahme ist für jedermann offen, Informationen und Online-Anmeldung finden sich unter www.djk-kersbach.de. red