Laden...
Neunkirchen am Brand
Bürgerbeteiligung

So kam die erste virtuelle Bürgerversammlung im gesamten Landkreis Forchheim an

In Neunkirchen am Brand fand die erste virtuelle Bürgerversammlung des gesamten Landkreises Forchheim statt. Mit den normalen Versammlungen in den Ortsteilen werden etwa 100 Bürger angesprochen. Am Computer waren es viel mehr.
Bei der Übertragung der Bürgerversammlung aus dem Rathaus in Neunkirchen am Brand. Vor Ort waren Bürgermeister Martin Walz (l.), die geschäftsführende Beamtin Gabriele Braun und  Jochen Cervic, Leiter der Bauverwaltung. Foto: Marktgemeinde Neunkirchen am Brand
Bei der Übertragung der Bürgerversammlung aus dem Rathaus in Neunkirchen am Brand. Vor Ort waren Bürgermeister Martin Walz (l.), die geschäftsführende Beamtin Gabriele Braun und Jochen Cervic, Leiter der Bauverwaltung. Foto: Marktgemeinde Neunkirchen am Brand

Mit inFranken.dePLUS weiterlesen

Login für Abonnenten

inFranken.dePLUS 1 Monat

paywall_infranken

Jeden Monat unbegrenzter Zugriff

  • Exklusive Hintergrundstories und Berichte
  • Schnell und umfassend
  • Aktueller Lokaljournalismus

Automatische monatliche Verlängerung zum derzeit gültigen Bezugspreis von 5,99€. Monatlich kündbar.

Nur 5,99 € monatlich

E-Paper-Test-Abo

paywall_infranken_epaper

Kombi-Vorteil PLUS + E-Paper

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Abends das E-Paper von Morgen
  • Im Web, auf Tablet und Smartphone

Kostenfrei Testen. Das Angebot verlängert sich automatisch jeweils um einen Monat zum derzeit gültigen Bezugspreis von 29,90 €. Jederzeit kündbar.

Nur 29,90 € monatlich

Schon Abonnent? Klicken Sie hier, um sich einzuloggen.