Die alarmierte Bergwacht Forchheim transportierte die Verletzte zu einem Parkplatz, wo sie notärztlich versorgt und anschließend mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus Forchheim eingeliefert wurde.