Ein 25-jähriger Fiat-Fahrer wollte am Freitagabend gegen 17.45 Uhr an der Auffahrt Forchheim-Nord in Richtung Nürnberg auf die A73 auffahren, als ihm in der Auffahrt an der "Tierheimkreuzung" ein Motorradfahrer entgegenkam, der seinerseits die Autobahn verlassen hatte und widerrechtlich links an der wartenden Fahrzeugschlange an der Ampel vorbeifuhr.

Der 25-Jährige musste nach rechts ausweichen und überfuhr dabei einen Leitpfosten. An seinem Pkw entstand dabei Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro. Wer kann hierzu Hinweise geben? Telefon: 09191/70900 pol