Die Beifahrerin des Motorradfahrers wurde mit einer Knieverletzung mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Bayreuth eingeliefert. Der Fahrer selbst erlitt leichte Verletzungen und wurde von den Maltesern aus Waischenfeld erstversorgt. Die Postzustellerin blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock. Der Motorradfahrer war mit seiner Sozia auf der Dooser Straße in Richtung Rabeneck unterwegs gewesen. Beim Versuch einen parkenden Lieferwagen zu überholen übersah er das entgegenkommende Lieferauto der Post. Der Sachschaden liegt bei 10 000 Euro.