Ein 51-jähriger Mann belästigte gegen 17.30 Uhr am Paradeplatz in Forchheim mehrere Frauen und versuchte einen Mann zu schlagen, der sich in die Situation einschaltete. Der erkennbar Betrunkene flüchtete anschließend in die Hauptstraße. Durch eine Bedienung eines Eiscafé wurde die Streifenbesatzung aufmerksam gemacht, dass sich der Gesuchte mittlerweile im Lokal befindet.

Auch hier belästigte der Mann weitere Damen. Die Streifenbesatzung wurde durch den Mann schließlich noch mehrmals bedroht und massiv beleidigt. Der Betrunkene wurde zur Ausnüchterung zur Dienststelle verbracht. Ihn erwarten nun mehrere Strafanzeigen.