"Wir für Euch", lautet das Motto des Vereins. Bereits seit Jahren engagieren sich darin Unternehmer in der Region für soziale Zwecke. Unter anderem auch mit der Weihnachtsaktion "Braugst an Baam?". Diese Aktion wird zu Gunsten der Lebenshilfe Forchheim gestartet.

Auch heuer kann diese gute Idee wieder unterstützt werden. Die Parole lautet: "Kauf Deinen Baum nicht irgendwo, mach mit ihm die Menschen froh!". Die Idee ist, dass jedermann seinen grünen Weihnachtsbaum für den guten Zweck erwerben kann.


2000 Euro übergeben

Der Geschäftsführer und Leiter der Lebenshilfe-Tagestätte, Norbert Fischer, durfte nunmehr für die symbolische Scheckübergabe der letztjährigen Aktion eine Vielzahl kommunaler Politiker begrüßen. Anschließend überreichte der Vorsitzende des Vereins "Wir für Euch e. V", Reiner Klüpfel, den symbolischen Scheck über die stolze Summe von 2000 Euro an den hocherfreuten Vorsitzenden der Lebenshilfe, Landrat Hermann Ulm (CSU).

Diejenigen, die auch heuer wieder die Lebenshilfe mit dem Kauf eines Weihnachtsbaumes unterstützen möchten, sollten sich folgendes Datum merken: Der Baumverkauf findet am 9. Dezember von 9 bis 13 Uhr bei der Firma Pfeufer, in der Sportplatzstraße 1, in Gosberg statt.