Am Freitagabend (20. Mai 2022) ist ein 73-jähriger Rentner mit seinem Auto aus dem Rewe-Parkplatz in Gräfenberg im Kreis Forchheim gefahren und wollte nach links auf die Straße abbiegen. Dabei übersah der Rentner einen 37-jährigen Motorradfahrer, der eigentlich vorfahrtsberechtigt war. 

Der 37-Jährige wollte in den Rewe-Parkplatz einfahren. Es kam zum Zusammenstoß. Der Motorradfahrer prallte gegen die Vorderseite des Autos des Rentners und wurde schwer verletzt. Er musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Am Motorrad entstand ein Schaden von etwa 4.500 Euro und am Auto ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt, wie die Polizeiinspektion Ebermannstadt berichtet.

Vorschaubild: © KOKALA VIEW/Adobe Stock (Symbolbild)