Auf der Bergstrecke von Kanndorf in Richtung Wohlmannsgesees ist am Sonntagabend eine 67-jährige Fahrradfahrerin aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gestürzt.

Da sie ihren Fahrradhelm trug, verletzte sie sich nur leicht, wurde jedoch vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrrad entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden in Höhe von etwa 50 Euro.