Bereits am Freitag, zwischen 7:40 und 15 Uhr, wurde auf einem Parkplatz an der Kreuzung Ruhalmstraße/ Nürnberger Straße ein schwarzer Mitsubishi Colt von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer angefahren. Dabei verursachte dieser einen Schaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Der Unfallfahrer kümmerte sich aber nicht um die Schadensregulierung, sondern entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich mit der Polizei Forchheim in Verbindung zu setzen.