Mann in Forchheim wird plötzlich ins Gesicht geschlagen: Die Polizei sucht aktuell nach möglichen Zeugen für den Vorfall am Donnerstagabend (22.07.2021) im Kellerwald in Forchheim.

Ein 30-jähriger Mann war am Toilettenhäuschen in der Nähe des Schindlerkellers, als er aus bislang unbekannten Gründen von einem circa 25-jährigen Mann mit weißem Tank-Top ins Gesicht geschlagen wurde, wie die Polizei Forchheim mitteilt. Der unbekannte Täter flüchtete in den Kellerwald, während der Geschädigte mit Verdacht auf eine Fraktur im Gesichtsbereich ins Klinikum verbracht werden musste.

Hinweise auf den Täter nimmt die Polizei Forchheim unter der Telefonnummer 09191/7090-0 entgegen.

 

Vorschaubild: © Karl-Josef Hildenbrand, dpa