Im Dezember hat der AWO Bücherbasar in der Klosterstraße 19, gegenüber der Hauptsparkasse, zusätzlich am Samstag, den 11. Dezember, von 10.00 bis 13.00 Uhr geöffnet. Unter dem Motto „Weihnachtszeit in AWO Bücher-Basar“ findet der Buchliebhaber eine große Anzahl von Advents- und Weihnachtsliteratur und Bastel- und Liederbücher zum Thema, wie der AWO Kreisverband Forchheim e.V. in einer Pressemitteilung erklärt.

Neu eingetroffen sind Puzzles und Spiele für eine abwechslungsreiche Beschäftigung in der Winterzeit. Neben aktuellen Romanen und Krimis, Kinder- und Jugendliteratur, Sachbüchern und lokaler Literatur, gibt es in allen Abteilungen noch Schätze zu entdecken.

Geöffnet ist regulär montags von 14 bis 16 Uhr und mittwochs sowie freitags von 10 bis 12 Uhr. Der Verkauf wird von Ehrenamtlichen organisiert und durchgeführt, das Geld aus dem Bücherverkauf fließt in den AWO Familienfonds.

Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln freuen sich die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen auf Ihren Besuch.