Die Adventszeit kann ganz schön anstrengend sein. Nicht nur die Postboten im Kreis Forchheim haben vor Heiligabend alle Hände voll zu tun. Die privaten Vorbereitungen auf die Feiertage, wie Geschenke verpacken, Plätzchen backen, Christbaum und Krippe aufstellen bedeuten eine Menge Arbeit. Auch unsere Haustiere haben schon längst bemerkt, dass Frauchen und Herrchen nur noch durch die Wohnung hetzen. Und der vorweihnachtliche Stress macht unsere Vierbeiner müde. Kater "Fritzi" hat sich deshalb gedacht: Wie gut, dass die Adventskrippe so gemütlich hergerichtet ist - und sich kurzerhand hineingelegt. Danke an FT-Leserin Astrid Wlodarski für den schnuckeligen Schnappschuss.