Auf dem Gelände einer Logistikfirma in Forchheim war ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden . Aus Sicherheitsgründen wurden sowohl die Bahnstrecke zwischen Forchheim und Baiersdorf als auch die A73 zwischen Forchheim Nord und Baiersdorf gesperrt.

Der verdächtige Gegenstand, eine Verpackungseinheit, erwies sich jedoch nicht als gefährlich, sodass die Polizei Entwarnung geben konnte. Die Sperrung der Autobahn ist wieder aufgehoben. Auch die Bahnstrecke wurde um 15.50 wieder freigegeben. red