Wie der Markt Eggolsheim mitteilt, weist das Trinkwasser im Versorgungsgebiet Weigelshofen/Schirnaidel bakterielle Verunreinigungen auf, welche die vorgegebenen Grenzwerte überschreiten. Aus Sicherheitsgründen wird das Trinkwasser im Ortsnetz Weigelshofen und Schirnaidel nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Forchheim ab sofort gechlort.

Durch die Chlorung des Trinkwassers bestehen keine gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Vereinzelt kann es jedoch zu Geschmacksbeeinträchtigungen kommen.

Das Wasser kann uneingeschränkt weiterverwendet werden. Besonders sensible Personengruppen können darüber hinaus das Wasser vor der Verwendung abkochen.

Der Markt Eggolsheim informiert Sie, sobald das Trinkwasser wieder einwandfrei ist. Bitte geben Sie die Information an Ihre Mitbewohner und Nachbarn weiter.

Der Markt bittet um Verständnis. Falls Sie Fragen haben, rufen Sie bitte die Verantwortlichen an: Tel. 09545/444-170.