Der rutschte am rechten Fahrbahnrand entlang, prallte dort gegen die Leitplanke und krachte dann frontal in den Betonmischer eines entgegenkommenden 40-Jährigen. Glücklicherweise wurde der Brummifahrer nur leicht verletzt. Die Feuerwehr Gräfenberg kümmerte sich um die Umleitung sowie um die Reinigung der Straße. Auf Grund der g Bergungsarbeiten war die Unfallstelle zwei Stunden gesperrt. Insgesamt entstand ein Schaden von 30 000 Euro.