Wie die Polizei mitteilte, kam am Freitagabendein junger Fahranfänger auf gerader Strecke aufs Bankett, übersteuerte den Wagen, überschlug sich und kam in einem Wassergraben neben der Fahrbahn zum Liegen. Der Fahrer konnte selbst das Fahrzeug verlassen wurde aber leicht verletzt, am Fahrzeug entstand ein Totalschaden von 1000 Euro. Die örtlichen Feuerwehren mussten den Wagen bergen.