Am Freitag haben Beamte der Polizeiinspektion Ebermannstadt in der Breitenbacher Straße eine Lasermessung durchgeführt. Überwacht wurden die in Richtung Streitberg fahrenden Fahrzeuge. Insgesamt waren nach Angaben der Polizei vier Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs. Ein Autofahrer wurde bei erlaubten 50 km/h mit 84 km/h gemessen.

Eine weitere Geschwindigkeitskontrolle fand im Zusammenhang mit dem "Blitzmarathon" am Sonntagvormittag in Hammerbühl statt. Auch bei dieser Messung waren vier Autofahrer zu schnell unterwegs. Mit 73 km/h überschritt hierbei der Schnellste die erlaubte Höchstgeschwindigkeit um 23 Stundenkilometer. pol