Das Din-A4-Heft soll laut Pressemitteilung der Stadt für Neubürger, Gäste, Investoren oder einfach auch für Mitbürger, die schon lange hier leben, aktuelle Informationen über Forchheim enthalten.

Die neue Broschüre wird als Überblick und Orientierungshilfe dienen und kostenlos allen Bürgern zur Verfügung gestellt. Britta Kurth, Leiterin der Abteilung "Corporate Communication" und Pressesprecherin der Stadt Forchheim, erklärt: "Die Inhalte werden für alle von Nutzen sein - Besonderheiten und Stärken unserer Stadt, behördlicher Wegweiser, Stadtrat und Stadtverwaltung, Vereinsleben sowie Kontaktdaten für alle Lebenslagen, von Gesundheit über Kindergärten oder Schulen bis hin zu sozialen und kirchlichen Einrichtungen."

Das Layout hat der Kooperationspartner "Inixmedia Bayern" entworfen. Unter anderem hat der Verlag auch bereits den Seniorenwegweiser der Stadt Forchheim betreut.

Die Broschüre wird zu zwei Dritteln aus redaktionellen Inhalten bestehen, in einem weiteren Drittel erhalten Firmen die Möglichkeit, sich vorzustellen. So können alle Leser Tipps finden, hier in der Region einzukaufen, zu bestellen oder anzurufen. Geplant ist, das Druckwerk in drei Jahren neu aufzulegen.