Ein 17-jähriger Leichtkraftradfahrer ist am Dienstagmorgen auf der Kreisstraße zwischen Rödlas und Neunkirchen unterwegs gewesen. In Höhe Großenbuch verlor er in einer langgezogenen Kurve die Kontrolle über sein Krad und stürzte. Der 17-Jährige wurde dabei leicht verletzt und musste in eine Klinik gebracht werden. An seinem Fahrzeug entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden in Höhe von 800 Euro. pol