Ein Pkw-Fahrer, der nach links in die Bergstraße in Hemhofen abbiegen wollte, musste verkehrsbedingt anhalten, was eine nachfolgende Autofahrerin zu spät erkannte. Diese fuhr dabei so heftig auf, dass das Fahrzeug des Vordermannes gegen einen entgegenkommenden Linienbus katapultiert und um die eigene Achse gedreht wurde.

Im Bus befanden sich nach Polizeiangaben keine Fahrgäste. Die beiden Autofahrer verletzten sich leicht. Ihre beiden Fahrzeuge wurden bei dem Unfall total beschädigt und mussten abgeschleppt werden. pol