Der Tag der offenen Tür der Weisendorfer Feuerwehr hatte gleich mehrere Anlässe. Zum einen war es die vorletzte Veranstaltung im Rahmen des Jubiläums "725-Jahre Markt Weisendorf" und zum anderen startete am 20. September die Feuerwehraktionswoche 2013 unter dem Motto "Ehrensache! Mach mit". Die Aktionswoche soll einen Anstoß geben, sich mit dem Thema "Freiwillig und ehrenamtlich in der Feuerwehr helfen" auseinanderzusetzen.

Auch wollte die Freiwillige Feuerwehr Weisendorf den Bürgern ihre Fahrzeuge und Ausrüstung zeigen, sowie um den Nachwuchs für die Jugendfeuerwehr werben.

Die Weisendorfer Wehrleute hatten für den Tag auch ein besonderes Programm ausgearbeitet, so gab es eine Brandschutzaufklärung, Filmvorführungen und natürlich auch eine Geräteschau mit fachlichen Erklärungen. Einer der Höhepunkt war die Vorführung eines Fettbrandes und dessen Bekämpfung.