Euer Schlossgarten bietet ein wunderbares Ambiente!”

Die Damen des Frauenbundes (KDFB) nutzten die Gelegenheit und übergaben dem Bundestagsabgeordneten Stefan Müller die ersten 50 ausgefüllten Postkarten, mit denen appelliert wird, sich für die Gleichbehandlung aller Mütter bei der Rentenberechnung einzusetzen. Müller versprach ihnen sein Unterstützung.

Um das leibliche Wohl hatten sich die Damen der Frauenunion gekümmert und das Wetter ließ die Veranstalter nicht im Stich. Ein lauer Sommerabend, die neuen, stilvollen weißen Zeltdächer, die den Schlossgarten in ein interessantes Gewand hüllten, die Musik und die vielen guten Angebote an Getränken und Speisen sorgten für eine gelöste Stimmung. Wann sich der letzte Besucher auf den Heimweg machte, ist nicht ganz sicher, aber am Sonntagmorgen lag der Schlossgarten wieder friedlich, wenn auch etwas abgekämpft, da.