Der Siegeszug der Bayernliga-Basketballerinnen der Turnerschaft Herzogenaurach geht weiter und weiter. Jüngst fertigten sie den TTL Bamberg ab und feierten den siebten Erfolg in Folge. Mit insgesamt 11:1 Siegen führen die Shorthorns die Tabelle souverän an. Die Bambergerinnen bleiben nach der Niederlage im gesicherten Mittelfeld, belegen aktuell Rang 8.


TS Herzogenaurach - TTL Bamberg 80:43

Von Beginn an dominierten die Aurachstädterinnen die Partie. Ein 7:0-Lauf war der Grundstein für den Start-Ziel-Sieg. Die überragende Barbara Hartz übernahm die Verantwortung in Sachen Punkteproduktion und zog immer wieder mit Tempo zum Korb. Durch ihre stattliche Größe konnte sie dort auch gegen die solide Center-Riege der Bambergerinnen bestehen und hochprozentig abschließen.