Wie sich Niederlagen anfühlen, gerät bei den Fußballerinnen des TSV Lonnerstadt allmählich in Vergessenheit. Seit dem 17. April haben sie nicht mehr verloren. Damals hatte das Team von Trainer Andreas Übler in der Kreisliga mit 0:1 in Burk das Nachsehen - es war die zweite von nur zwei Pleiten in der Meistersaison.


Bezirksoberliga Mittelfranken: FC Altdorf - TSV Frauenaurach 5:1

Die Damen des TSV Frauenaurach gehen harten Zeiten entgegen. Das 1:5 in Altdorf war die neunte Pleite im zehnten Spiel, womit der TSV, der bisher noch auf einen Sieg wartet, abgeschlagenes Schlusslicht bleibt. Der gastgebende Tabellenzweite gab klar den Ton an, und es war nur der gut haltenden Lena Rödel im Frauenauracher Tor zu verdanken, dass es nicht deutlicher wurde.