Obwohl der direkte Wiederaufstieg des HC Erlangen in die Handball-Bundesliga seit Dienstag feststeht, lassen die Mittelfranken nicht locker und gewannen auch ihr 14. Heimspiel der Saison (28:25).

Gegen Nordhorn lagen die Gastgeber um Christopher Bissel (Bild) außer beim 2:2 stets vorne und führten zur Pause mit 16:12. Erfolgreichste Torschützen bei Erlangen waren Nikolai Link und Nicolei Theilinger.